Gemeinsamer Spieltag von TSZ Zizishausen und TG Nürtingen am Samstag 15.01.2022

Nach der kurzfristigen Corona- und anschließenden Weihnachtspause soll der Spielbetrieb im Handballverband am kommenden Wochenende fortgesetzt werden. In das neue Jahr starten die TG Nürtingen und der TSV Zizishausen mit einem gemeinsamen Spieltag, an dem am Samstag zum Abschluß die Männer des TSV in der BWOL den TV Weilstetten empfangen, ehe die Zweitliga-Frauen der TG auf den 1. FSV Mainz treffen. Diese beiden Partien gibt es im Kombi-Ticket für 15€ zu sehen. Bitte beachten Sie die Beschränkung auf 500 Zuschauer.

Den Anfang macht um 11.15 Uhr die weibl. Rot-Weiß Neckar A-Jugend, die zum Start der BWOL Pokalrunde die HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf empfängt. Danach folgt um 13.00 Uhr das Lokalderby der Männerteams in der Bezirksklasse, wo die zweite Garnitur der Schnaken ihre weiße Weste verteidigen möchte. Um 15.00 Uhr trifft die 2.Frauenmannschaft der TG in der BWOL auf den TSV Seckenheim.

Heimspiele – Eisenlohr-Halle

Sa. 15.01.22: Spieltag TGN + TSVZ

wJA-BWOL-P 11:15 RW Neckar – HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf

M-BK 13:00 TG Nürtingen – TSV Zizishaus. 2

F-BWOL 15:00h TG Nürtingen 2 – TSG Seckenheim

M-BWOL 17:00 TSV Zizishausen – TV Weilstetten

F – 2.Liga 19.30h TG Nürtingen – 1.FSV Mainz

So, 16.01.2022

wJD-BK-4 11:15 RW Neckar HSG Owen-Lenningen 2

Auswärtsspiele:

Sa, 15.01.22:

F-VL-2 17:20 HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf – TSV Zizishausen

So. 16.01.22:

M-KLD 12:30 TSV Deizisau 3 – TSV Zizishaus. 3

F-KLA 17:00 HT Uhingen-Holzhausen 2 – TSV Zizishaus. 2

Mi, 19.01.2022

M-BWOL 20:30 TSV Schmiden – TSV Zizishausen

Bitte beachten beim Besuch der Spiele:

Wegen der Corona-Alarmstufe II gilt die 2G-Plus Regel. D.h. es dürfen nur geimpfte und genesene Personen die Halle betreten und diese müssen zusätzlich auch einen negativen Test vorweisen. Ausgenommen sind geimpfte Personen, die eine Auffrischungsimpfung erhalten haben oder deren vollständige Impfung oder Genesung weniger als 3 Monate zurückliegt und symptomfreie Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren, die in der Schule getestet werden sowie Personen, für die es keine Empfehlung zur Auffrischungsimpfung gibt. Diese müssen jedoch ebenfalls einen negativen Test vorweisen.


In der Halle gilt die Maskenpflicht (FFP2).