Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am kommenden Wochenende sind noch einmal alle drei aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen im Einsatz. Für die 2.Mannschaft ist es das letzte Spiel, nach dem womöglich der nächste Abstieg feststehen könnte, nachdem man beim letzten Heimspiel trotz zwischenzeitlich deutlicher Führung nur ein 25:25-Unentschieden erreichte gegen den Mitkonkurrenten TSV Denkendorf 2. Am Samstag muss in Lenningen bedingt ein Sieg her, und dann heißt es abwarten auf die Ergebnisse der Konkurrenz.

Die Frauen empfangen zum letzten Heimspiel den Tabellendritten TV Gerhausen, gegen den man im Hinspiel ein 18:18 holte. Ende April folgt dann nach dem letzten Spiel in Hegensberg noch das Final-Four im Bezirkspokal, bei dem der TSV Zizishausen Veranstalter und Gastgeber ist.

Für die 1.Mannschaft steht das erste von zwei Endspielen im Kampf um Platz zwei gegen die direkten Verfolger auf dem Programm. Am Samstag sind die Mannen von Trainer Holger Breitenbacher beim TSV Heiningen zu Gast, der zuletzt mit einer klaren Niederlage gegen den TV Weilstetten einen herben Rückschlag einstecken musste. Noch haben es die Schnaken selbst in der Hand, aber dazu bedarf es mal wieder eines Auswärtserfolgs.

 

Heimspieltag Eisenlohr-Halle:

So, 17.04.16,

17:00h    TSV Frauen  -  TV Gerhausen

 

Auswärtsspiele:

Sa, 16.04.16,

18:00h    SG Lenningen 2  -  TSV Männer 2    
18:30h    TSV Heiningen   -  TSV Männer 1

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am kommenden Sonntag wird mit einem Heimspieltag die Schlußphase der Saison eingeläutet. Die 2.Mannschaft muss dabei gegen den Hintermann TSV Denkendorf 2 unbedingt gewinnen, um im Kampf um den Klassenerhalt das Schicksal in der eigenen Hand zu haben. Auch für die 1.Mannschaft zählt im Lokalderby gegen den TV Reichenbach nur ein Sieg, um im Aufstiegsrennen dabei zu blieben.

Zuvor sind die Mannen von Trainer Holger Breitenbacher bereits am Donnerstagabend gefordert, wenn die Nachholpartie bei der MTG Wangen im Allgäu ausgetragen wird.

Nach dieser englischen Woche werden das Bild dann klarer sein, ob die Zizishäuser im Kampf um den Relegationsplatz weiterhin mitmischen werden.

Auswärtsspiel:

Do, 07.04.16,

20:30h    MTG Wangen  -   TSV Männer 1

 

Heimspieltag Eisenlohr-Halle:

So, 10.04.16,

15:00h    TSV Männer 2  -  TSV Denkendorf 2   

17:00h    TSV Männer 1  -    TV Reichenbach      



Artikel bewerten
(2 Stimmen)

Nach der Osterpause stehen für die aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen im April die letzten Spiele der Saison auf dem Programm.

Die Frauen sind am Samstagabend bei der SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch zu Gast, die wohl nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt hat. Für die Zizishäuserinnen liegt das letzte Erfolgserlebnis, sprich ein Sieg, auch schon zwei Monate zurück. Da wäre es für das Team von Trainer Dietmar Seckinger schon wichtig mal wieder zwei Punkte zu holen, auch um nicht noch in den Abstiegsstrudel hinein gezogen zu werden.

Fast zeitgleich ist die 1.Mannschaft in der Württembergliga bei der HSG Langenau/Elchingen zu Gast, wo man schon des Öfteren Bekanntschaft mit der Kampfkraft und Heimstärke der HSG machen musste. Für das Team von Trainer Holger Breitenbacher stehen in den nächsten Wochen wichtige und entscheidende Partien gegen die direkten Konkurrenten auf dem Plan, wo sich zeigen muss, ob die Schnaken trotz aller Nackenschläge zumindest im Rennen um Platz zwei bleiben können.

 

Auswärtsspiele:

Sa, 02.04.16,

19:30h    SG Lauterstein/Treffelhausen/Böhmenkirch -  TSV Frauen

20:00h    HSG Langenau/Elchingen  -  TSV Männer 1

 

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Für die Jugendteams der RW Neckar endet an diesem Wochenende die Saison 2015/16, nach Ostern beginnen dann schon bald die Quali-Runden. In der Eisenlohr-Sporthalle findet am Sonntag ein Heimspieltag mit den aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen statt.
Die 2.Mannschaft empfängt dabei den TV Plieningen, der nur zwei Punkte vor den Zizishäusern liegt, aber auch noch zwei Spiele mehr zu absolvieren hat. Da ist ein Sieg für die Schnaken fast schon Pflicht, um Boden im Abstiegskampf gutzumachen.
Die Frauen treffen im Lokalderby auf den TSV Köngen, der noch um den Klassenerhalt bangen muss, sich zuletzt aber mit zwei Siegen bis auf einen Punkt an den ersten Nichtabstiegsplatz herangekämpft hat. Beim Team von Trainer Dietmar Seckigner lief es in den letzten Wochen sehr unrund, aber vielleicht bringt das Derby ja zusätzliche Motivation.
Bei der 1.Mannschaft spitzt sich die Personalsituation immer weiter zu. So unterlag man am vergangenen Wochenende mit einer Rumpftruppe beim TV Steinheim mit 36:41 und rutschte gar auf Rang drei ab. Es wird sich zeigen, wen Trainer Holger Breitenbacher im Heimspiel gegen den TV Gerhausen aufs Spielfeld schicken kann. Es wird jedem Fall eine schwiergie Aufgabe die Punkte zu holen und so den Heimnimbus zu wahren, um solange wie möglich vorne mit dran zu bleiben.

Heimspiele: (Eisenlohr-Sporthalle)
So, 20.03.16,

11:00h    RW Neckar  wA  -    HSG Leinfelden-Echterdingen
13:00h    TSV Männer 2  -  TV Plieningen                
15:00h    TSV Frauen     -   TSV Köngen    
17:00h    TSV Männer 1  -   TV Gerhausen  

Auswärtsspiele:
Sa, 19.03.16,

11:45h    TEAM ES/Altbach  -  RW Neckar  wD
14:10h    HSG Ostfildern    -    RW Neckar  mC
15:00h    JSG Urach-Grabenstetten   -   RW Neckar  wC
16:30h    JSG Urach-Grabenstetten 2  -   RW Neckar  wC 2
18:00h    JSG Urach-Grabenstetten   -    RW Neckar  mA

So, 20.03.16,

12:15h    TEAM ES/Altbach  -   RW Neckar  wB

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Die beiden Männermannschaften bestreiten am Samstag zeitgleich um 20.00 Uhr ihre Auswärtsspiele. Für die Jugendteams der RW Neckar steht der letzte Heimspieltag  in der Eisenlohr-Sporthalle auf dem Programm.

Die männl. E-Jugend bestreitet am Samstag in Ebersbach die Endrunde im 6+1-Handball, dabei hat sie gleich vier Spiele zu absolvieren.

Die 2.Mannschaft ist beim Tabellenzweiten SG Esslingen zu Gast und da trotz der letzten beiden Siege eher Außenseiter. Aber vielleicht kann man sich mit einer guten Leistung  auf die letzten drei entscheidenden Partien gegen die direkten Konkurrenten gegen den Abstieg einstimmen.

Die 1.Mannschaft muss beim TV Steinheim antreten und wird versuchen dort einen weiteren Sieg zu landen. Nach der etwas unglücklichen Niederlage im Blaustein werden die Zizishäuser die Köpfe nicht hängenlassen, sondern alles daransetzen den zweiten Platz zu verteidigen und vielleicht noch auf einen Ausrutscher der Blausteiner zu hoffen. Doch zuerst müssen die Schnaken ihre Hausaufgaben erledigen und da zählt es die Partie in Steinheim konzentriert anzugehen. Nach drei Auswärtsniederlagen in Folge wird es endlich mal wieder Zeit in der Fremde zu punkten.

Heimspiele: (Eisenlohr-Sporthalle)

Sa, 12.03.16,

10:30h    RW Neckar  mC  -   VfL Kirchheim/T                
12:00h    RW Neckar mC 2   -  SG Lenningen                
13:30h    RW Neckar wC  -  SG Lenningen                

Sa, 13.03.16,

10:00h    RW Neckar  wD  -   TV Nellingen                
11:30h    RW Neckar  mA  -    HSG Ostfildern 2                
13:30h    RW Neckar wC 2  -   TV Nellingen 3                

Auswärtsspiele:

Sa, 12.03.16,

13:45h    JSG Deiz-Denkd 4    -    RW Neckar mE 3                
14:15h    RW Neckar mE 3    -    SG Teck 3                
14:45h    tus Stuttgart 2    -    RW Neckar mE 3                
15:00h    SG Untere Fils 4    -    RW Neckar mE 3

20:00h    TV Steinheim/A.  -  TSV Männer 1
20:00h    SG Esslingen  -  TSV Männer 2

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Einen kleinen Heimspieltag  mit drei Spielen gibt es am kommenden Sonntag in der Eisenlohr-Sporthalle.

Die 2.Mannschaft trifft dabei auf die SG Hegensberg-Liebersbronn 2 und kann vielleicht an den überraschend deutlichen Auswärtserfolg in Vaihingen anknüpfen.

Die Frauen empfangen den Tabellennachbarn SG Argental und sollten mit einem Erfolg ihr positives Punktekonto behaupten, ansonsten droht ein weiteres Abrutschen in der Tabelle.

Heimspiele: (Eisenlohr-Sporthalle)

Sa, 06.03.16,

13:30h    RW Neckar wD 2   -  HB Filderstadt                
15:00h    TSV Männer 2  -  SG Hegensberg-Liebersbronn 2                
17:00h    TSV Frauen  -   SG Argental


Auswärtsspiele:

Sa, 05.03.16,

13:00h    JSG Urach-Grabenstetten  -  RW Neckar  mD
14:45h    TSV Neckartenzlingen  -  RW Neckar  mC
20:00h    JSG Urach-Grabenstetten  -  RW Neckar   wA

 
So, 06.03.16,

11:00h    JSG Urach-Grabenstetten  -  RW Neckar   wB
12:15h    TSV Neckartenzlingen  -    RW Neckar  mB
13:45h    TSV Neckartenzlingen  -  RW Neckar  mA
15:15h    TSV Neckartenzlingen  -   RW Neckar wC 2

 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Am kommenden Wochenende bestreitet die Jugend von RW Neckar einige Spiele beim Heimspieltag  der TG Nürtingen in der Eisenlohr-Sporthalle.

Die aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen sind am Samstag unterwegs, dabei stehen interessante und wichtige Spiele auf dem Programm.

Die 2.Mannschaft ist nach der knappen Niederlage gegen den Tabellenführer Team Esslingen 2 erneut gefordert, wenn es gegen den Vierten SV Vaihingen 2 geht.

Die Frauen sind zum Lokalderby beim TB Neuffen zu Gast. Der TB ist mit großen Abstiegssorgen ins neue Jahr gestartet, hat sich aber mit drei Siegen gegen die direkten Konkurrenten etwas Luft verschafft. Bei den Zizishäuserinnen ist der Trend eher gegenläufig, zuletzt tat man sich beim 26:26-Unentschieden gegen das Schlußlicht SG Bettingen sehr schwer. Neuffen wird alles dransetzen, um sich mit einem weiteren Erfolg weiter von der Abstiegszone zu entfernen.

Die 1. Mannschaft trifft in der Württembergliga im absoluten Topspiel auf den direkten Verfolger TSV Blaustein. Der Tabellenzweite könnte mit einem Sieg wieder die Tabellenspitze übernehmen, so dass sich die Schnaken auf einen heißen Tanz in der Blausteiner Lixsporthalle einstellen dürfen. Die Zizishäuser haben mit dem schwer erkämpften 27:24-Sieg im Lokalderby gegen den SKV Unterensingen Selbstvertrauen getankt, aber das Team von Trainer Holger Breitenbacher wird sicherlich die eigenen Fehler minimieren müssen, um in diesem Spitzenspiel bestehen zu können.

Heimspiele: (Eisenlohr-Sporthalle)

Sa, 27.02.16,

11:30h    RW Neckar  mC  -    SG Teck                
10:30h    RW Neckar  wD  -    JSG Deizisau-Denkendorf

13:00h    RW Neckar  wA  -    TV Nellingen 2                
 

So, 28.02.16,

11:45h    RW Neckar  mD  -    VfL Kirchheim/T
17:00h    RW Neckar  mA  -    SG Teck

 

Auswärtsspiele:

Sa, 27.02.16,

11:00h    TSV Wolfschlugen   -    RW Neckar mC 2          

15:15h    4032    TSV Neuhausen/F 2    -    RW Neckar wD 2   

15:30h    SV Vaihingen 2    -    TSV Männer 2

18:15h    TB Neuffen    -    TSV Frauen

20:00h    TSV Blaustein    -    TSV Männer 1

 

 

Bus nach Blaustein

22 Februar 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bus für das Spitzenspiel TSV Zizishausen – TSV Blaustein

Die Handballabteilung hat für das Württembergliga-Spitzenspiel in Blaustein einen Bus für die Mannschaft und Fans organisiert.

Samstag 27.02.16

Abfahrt Inselbad:   17:20 Uhr,  

Abfahrt Blaustein:  22:00 Uhr

Unkostenbeitrag: 10,00 €

Jugendspieler:      5,00 €      

Anmeldung und Bezahlung bei Christa Reinl.

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Am kommenden Sonntag findet in der Eisenlohr-Sporthalle der nächste Heimspieltag statt, dabei kommt es in der Württembergliga zum großen Lokalderby gegen den SKV Unterensingen.

Am Samstag sind alle E-Jugend Teams der RW Neckar beim Spieltag in der Eisenlohr-Halle im Einsatz.

Um 15.00 Uhr am Sonntag empfängt die 2.Mannschaft den Tabellenführer Team Esslingen 2, da wird's schwer die dringend benötigten Punkte im Kampf gegen den Abstieg zu holen.

Die 1.Mannschaft trifft in der Württembergliga im ewig jungen Lokalderby auf den SKV Unterensingen. Der SKV hat mit dem Sieg beim TSV Blaustein den Weg für die Schnaken zur Tabellenspitze frei gemacht, gleichzeitig aber auch unter Beweis gestellt, dass man jedes Team in der Liga schlagen kann. Der leichte Sieg gegen die SG Ober/Unterhausen darf für die Zizishäuser kein Massstab sein. Im Derby wird das Team von Trainer Holger Breitenbacher  zeigen müssen, ob es bereit und in der Lage ist den Platz auf der Pole Position zu verteidigen.

 
Heimspiele: (Eisenlohr-Sporthalle)

Sa, 20.02.16,

11:30h    SG Untere Fils 4    -    RW Neckar mE 3      
13:00h    SKV Unterensingen    -    RW Neckar mE 2
14:30h    TEAM ES/Altb. 2    -    RW Neckar  mE
16:00h    TSV Neuhausen/F 2    -    RW Neckar  wE

So, 21.02.16,

13:30h    RW Neckar wD 2    -    HT Uhingen-Holzhausen
15:00h    TSV Männer 2  -    TEAM Esslingen 2                
17:00h    TSV Männer 1  -    SKV Unterensingen


Auswärtsspiele:

Sa, 20.02.16,

12:30h    TSV Neckartenzlingen   -    RW Neckar mD
12:45h    TSV Köngen  -    RW Neckar  mC
13:30h    TSV Neckartenzlingen   -    RW Neckar wD
16:00h    TV Plochingen    -    RW Neckar mC 2          
16:30h    TSV Köngen    -    RW Neckar wC 2

Abteilungsversammlung Handball

16 Februar 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Einladung zur Mitgliederversammlung

am Dienstag, den 01.03.2016, um 18.30 Uhr

in der Linde Zizishausen

 

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Jahresbericht Vorstand
  • Jahresbericht der Jugend
  • Kassenbericht
  • Entlastungen
  • Neuwahlen
  • Vorschau
  • Sonstiges

 

Anträge zur Tagesordnung können bis zum 20.02.2016, bei Christa Reinl eingereicht werden.

Wir freuen uns auf ein zahlreiches Kommen.

 

Mit sportlichen Grüßen

Die Vorstandschaft