Vorschau - Saison 2018/2019

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Sonntag endet auch für die BWOL-Männer des TSV Zizishausen die diesjährige Saison mit der Partie bei der SG Pforzheim/Eutingen. Nach dem Heimsieg gegen die SG H2Ku Herrenberg ist der Klassenerhalt gesichert, und das Team von Trainer Alen Dimitrijevic kann ohne Druck das letzte Saisonspiel angehen. Mit einem Sieg würde man das BWOL-Debüt auf Platz 10 abschließen, aber die Gastgeber werden sich bei ihrem Finale in eigener Halle sicher nicht kampflos ergeben, zumal bei einem eigenen Sieg noch der Sprung auf Rang vier möglich ist. Auswärtsspiele: Sa. 05.05.19: 17:00     SG Pforzheim/Eutingen   -  TSV Männer 1
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Sonntag findet das letzte Heimspiel in der BWOL-Saison statt. Um endgültig den Klassenerhalt zu sichern benötigen die Schnaken noch zwei Punkte und wären damit auch nicht mehr von den Ergebnissen der Konkurrenz abhängig. Beim Spiel in Steißlingen vor Ostern verpasste es der TSV mit einer insgesamt nicht genügenden Leistung dieses Ziel bereits vorzeitig in trockene Tücher zu bringen, Nun muß es das Team von Trainer Alen Dimitrijevic im letzten Heimspiel richten, um sich das große Zittern am letzten Spieltag in Pforzheim zu ersparen. Heimspieltag: So. 28.04.19: Eisenlohr-Halle 17:00     TSV Männer 1  -  SG H2Ku Herrenberg Am letzten Heimspieltag wird auch traditionell der Saison-Abschluß gefeiert Zudem werden die erfolgreichen Teams des TSV präsentiert sowie Spieler verabschiedet und Neuzugänge…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende endet für die aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen die diesjährige Saison, nur in der BWOL geht es nach den Oster-Feiertagen noch mit zwei Spieltagen weiter. Den Anfang machen am Samstagnachmittag die Frauen 2, die beim Meister TG Nürtingen 3 in der Eisenlohr-Halle zu "Gast" sind. Anschließend treffen die Männer 2 auf die TG 2 und könnten bei einem - ziemlich unwahrscheinlichen - Punktverlust des Tabellenführers Ostfildern 2 tatsächlich noch den Meistertitel der Kreisliga A holen. Vorausgesetzt natürlich das Lokalderby gegen Nürtingen geht an die Schnaken. Die Männer 3 sind zum Abschluß beim Spitzenreiter TSG Münsingen zu Gast, der sich mit einem Sieg den Aufstieg in die Kreisliga B sichern kann. Ohne Druck reisen die Frauen 1 zur…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Sonntag findet bereits der letzte große Heimspieltag der Saison mit den aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen statt. Dabei geht es für die ersten Frauen- und Männerteams um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Die Frauen 2 bestreiten das erste von zwei Heimspielen in der Eisenlohr-Halle gegen den TSV Köngen 3 - nächste Woche ist man dann beim Meister TG Nürtingen 3 zu "Gast". Für die Männer 3 steht das Lokal- und Kellerderby gegen den TB Neuffen 2 auf dem Programm. Die Frauen 1 empfangen im Abstiegsendspiel den SC Lehr, der einen Platz vor dem TSV liegt. Mit dem Punktgewinn (24:24) bei der SG Ulm/Burlafingen hat sich das Team von Spielertrainerin Meike Ulrich die Chance erhalten durch einen…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Jugendmannschaften von RW Neckar haben am vergangenen Wochende die Saison beendet, in wenigen Wochen geht es bereits mit den Quali-Spielen für die nächste Saison weiter. Die aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen sind am Samstag fast zeitgleich im Einsatz - da wird es schwer mit der gegenseitigen Unterstützung in den letzten, womöglich entscheidenden Partien. Die Männer 2 haben nach dem Heimerfolg gegen Kirchheim 2 zumindest den zweiten Platz sicher und damit den Aufstieg in die Bezirksklasse geschafft. In Denkendorf will sich das Team noch mal standesgemäß präsentieren. Für die Frauen geht es zur SG Burlafingen/Ulm, gegen die man vor Weihnachten beim 30:21 den ersten Saisonsieg feiern konnte. Ein erneuter Erfolg wäre ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt, obwohl die Gastgeberinnen…