Vorschau - Saison 2017/2018

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach dem erfolgreichen Start ins neue Jahr folgt am kommenden Sonntag der nächste Heimspieltag in der Eisenlohr-Halle für die ersten Damen- und Herren-Teams des TSV Zizishausen, die beide aktuell an der Tabellenspitze liegen. Die Frauen haben mit der Partie gegen das Schlußlicht SC Lehr eine vermeintlich leichte Aufgabe, aber auch diese Spiele müssen zuerst einmal gewonnen werden. Die Männer empfangen mit dem TV Gerhausen einen unbequemen Gegner, gegen den man auch schon mal in einem Heimspiel den Kürzeren gezogen hatte. Die anderen Männer-Mannschaften sind bereits am Samstag bei der SG Lenningen zu Gast. Heimspieltag Eisenlohr-Halle: Sa, 20.01.17 : Heimpieltag TG 15:00 RW Neckar mJB 2 - SG Esslingen 16:45 RW Neckar wJA - TSV Bönnigheim So, 21.01.17 : Heimpieltag Zizis…

Fan-Bus nach Laupheim

8 Januar 2018 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zum Spitzenspiel beim HV RW Laupheim fährt der TSV Zizshausen mit einem Fan-Bus. Die Mitfahrt ist kostenlos. Sa. 13.01.18 nach Laupheim (Ulm) Abfahrt Inselbad Zizishausen: 17:00 Uhr Abfahrt in Laupheim: ca. 21:45 Uhr Bitte anmelden bei Christa + Matthias Reinl, Tel. 07022-262006
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach der Weihnachtspause startet am kommenden Wochenende wieder der Spielbetrieb, alle aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen und fast alle Jugend-Teams von RW Neckar sind dabei im Einsatz. Am Sonntag gibt es auch einen Heimspieltag in der Eisenlohr-Halle, bei dem die zweite und dritte Männermannschaft in die Rückrunde starten. Die beiden Frauen-Teams sind ebenfalls am Sonntag dran, müssen aber reisen. Während für die Frauen 2 eine kurze Fahrt nach Nellingen ansteht, muß das Landesliga-Team fast an den Bodensee zur SG Argental und will dort den zweiten Tabellenplatz verteidigen. Das Highlight des Wochenendes ist das Spitzenspiel in der Württembergliga, wo die Zizishäuser als Tabellenführer beim direkten Verfolger HV RW Lauheim antreten müssen. Die Gastgeber werden dabei mit breiter Brust auftreten, haben sie…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende befinden sich bis auf die Württembergliga-Männer alle aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen bereits in der Weihnachtspause. Für das Team von Spielertrainer Chatzigietim geht es darum die zurückeroberte Tabellenführung zu verteidigen und so als Spitzenreiter ins neue Jahr und in die Rückrunde zu starten. Beim starken Aufsteiger SG Hegensberg-Liebersbronn wird dazu aber wieder eine konzentrierte und gute Leistung wie beim 27:22-Derbysieg gegen Unterensingen nötig sein. Bei der Jugend Rot-Weiß Neckar bestreiten noch einige Teams die letzten Spiele in diesem Jahr. Heimspiele Eisenlohr-Halle: Sa, 16.12.17 : Spieltag TGN 11:15 RW Neckar mJB 2 - SG Teck Auswärtsspiele: Sa, 16.12.17 10:00 TSV Dettingen/Erms - RW Neckar mJD 2 12:15 TSV Neuhausen/F - RW Neckar mJD12:50 SV Vaihingen - RW Neckar…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende findet der letzte Heimspieltag des Jahres 2017 in der Eisenlohr-Halle statt. Nach den Spielen der beiden Frauen-Mannschaften des TSV Zizishausen folgt zum Abschluß das Lokalderby gegen den SKV Unterensingen. Bei Roter Wurst vom Grill und Glühwein wollen wir das Jahr 2017 Revue passieren lassen - auch unsere Schnakenbar wird wieder geöffnet sein. Heimspieltag Eisenlohr-Halle: So, 10.12.17 : 09:45 RW Neckar mJB - TSV N'hausen/F11:15 RW Neckar wJA - TuS Metzingen 13:00 TSV Frauen 2 - TSV Köngen 315:00 TSV Frauen 1 - TV Gerhausen 17:00 TSV Männer 1 - SKV Unterensingen Auswärtsspiele:Sa, 09.12.17 10:00 TV Plochingen 3 - RW Neckar mJF, in Lenningen 11:10 VfL Kirchheim/T - RW Neckar mJC So, 10.12.17 13:00 SV Vaihingen 2 -…