Vorschau - Saison 2016/2017

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochende sind alle Mannschaften des TSV Zizishausen und der JSG Rotweiß Neckar auf Reisen. Die Männer sind in der Württembergliga am Samstagabend beim HV RW Laupheim, wo man in der letzten Saison zum Auftakt eine knappe Niederlage einstecken musste. Mit den vier Siegen im Rücken fährt das Team von Trainer Holger Breitenbacher gestärkt gen Ulm, auch wenn der Zittersieg gegen Heiningen gezeigt hat, dass man sich auf dem bisher Erreichten nicht ausruhen kann und immer wieder aufs Neue gefordert ist. Die 2.Männermannschaft möchte nach ihrem überzeugenden Start gegen den VfL Kirchheim 2 nachlegen und auch bei der HSG Leinfelden-Echterdingen 3 erfolgreich bestehen. Für die Frauen folgt in der Landesliga das nächste Lokalderby beim TSV Köngen. Im Heimspiel gegen…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das nächste Heimspiel-Wochende steht für die Mannschaften des TSV Zizishausen und der JSG Rotweiß Neckar auf dem Plan. Für die Jugend gibt es am Samstag einen kompletten Spieltag sowie 2 Spiele am Sonntagmorgen. Die 2.Männermannschaft geht es am Sonntag um 13.00 Uhr los mit dem ersten Spiel in der Kreisliga B gegen den VfL Kirchheim 2, in dem sich schon mal zeigen kann, wohin die Reise gehen wird. Für die Frauen steht in der Landesliga das erste Lokalderby auf dem Programm. Beim zweiten Heimspiel in Folge wird gegen den TB Neuffen, wie schon in der letzten Spielzeit, eine spannende Partie vor großer Zuschauer-Kulisse zu erwarten sein. Da gilt es für die Zizishäuser Damen und Fans dagegen zuhalten um den nächsten…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochende ist von den aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen nur die 1.Männermannschaft im Einsatz. Ein Teil der Jugendmannschaften ist beim Heimspieltag der TG Nürtingen am Start.In der Württembergliga ist der TSV Zizishausen am Samstagabend bei der HSG Langenau/Elchingen zu Gast. Die Gastgeber sind mit einem 33:27-Erfolg in Reichenbach gut in die Saison gestartet und wollen wieder in den oberen Tabellenregionen mitmischen. Die Zizishäuser dürfen sich - wie schon in den letzten Jahren - auf eine intensive und umkämpfte Begegnung in der Pfleghofhalle einstellen. Doch mit den zwei Auftaktsiegen, die man auch insgeheim eingeplant hatte, fahren die Schnaken auch mit der nötigen Portion Selbstbewußtsein nach Langenau, um dort eine gute Partie abzuliefern und etwas Zählbares mitzunehmen.Heimspieltag Eisenlohr-HalleSa, 24.09.16,10:15h RW…

Erster Heimspieltag

14 September 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Am kommenden Sonntag findet der erste Heimspieltag des TSV Zizishausen statt. Ein Teil der Jugendmannschaften von RW Neckar startet ebenfalls schon in die neue Saison. Die Frauen des TSV Zizishausen empfangen zu ihrem ersten Heimspiel um 15.00 Uhr die SG Argental. Nach dem erfolgreichen Saisonauftakt im Pokal will das Team von Trainer Dietmar Seckinger nun in der Landesliga nachziehen und mit einem Sieg in die Saison starten. In der Württembergliga empfängt der TSV Zizishausen den Aufsteiger TSV Bad Saulgau, der sich mit einem 28:27-Erfolg gegen Steinheim gut in die höhere Liga eingeführt hat. Bei den Zizishäusern gab es trotz des 25:23-Sieges in Gerhausen noch einige Fehler und Abstimmungsprobleme, die man im ersten Heimspiel weiter ausmerzen möchte. Heimspieltag Eisenlohr-Halle So, 18.09.16,…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Hallensaison 2016/17: Ab sofort sind Dauerkarten für die Heimspiele des TSV Zizishausen erhältlich bei Christa u. Matthias Reinl, Weinbergstr. 101. Preise: Dauerkarte 75,-- € , für alle Heimspiele und Mannschaften TSV Zizishausen Der erste Heimspieltag ist am Sonntag, 18.09.16 in der Eisenlohr-Halle.