Vorschau - Saison 2016/2017

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende findet die letzten Handballspiele im Jahre 2016 statt. Bei den aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen ist nur die 2.Mannschaft im Einsatz, in der Württembergliga wurde das Heimspiel gegen die MTG Wangen verlegt. Die Frauen bestreiten am Mitwoch, 21.12 noch das Achtelfinale im Bezirkspokal gegen den HC Wernau. Bei der Jugend RW Neckar sind zum Abschluß nochmals alle Mannschaften im Einsatz. Heimspiele Eisenlohr-Halle: Sa, 17.12.16, 15:45h RW Neckar wJC 2 - TSV Neckartenzlingen17:15h RW Neckar mJC - HSG Ostfildern Heimspiele Neckar-Sporthalle: Mi, 21.12.16, Bezirkspokal 20.00h TSV Frauen - HC Wernau Auswärtsspiele: Sa, 17.12.16: 10:45h TEAM ES/Altbach 2 - RW Neckar mJD13:15h JSG Urach-Grabenstetten - RW Neckar mJA13:45h RW Neckar mJE - VfL Kirchheim/T , in Owen 18:00h HSG…

Württembergliga-Derby gegen Wolfschlugen

7 Dezember 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende ist nur ein Teil der Mannschaften des TSV Zizishausen und der JSG RW Neckar im Einsatz. Nach über vierwöchiger Pause hat die 2.Mannschaft wieder ein Spiel. Bei der TSG Münsingen muss das Team um Spielertrainer Dominic Pflug zeigen, dass man noch nicht ganz eingerostet ist und die lange Spielpause genutzt hat, um weiter an der spielerischen Abstimmung zu feilen. In der Württembergliga ist der TSV Zizishausen zum immer wieder interessanten und brisanten Derby beim TSV Wolfschlugen zu Gast. Die Zizishäuser wollen natürlich ihren zweiten Platz verteidigen, auch wenn die personellen Voraussetzungen derzeit alles andere als einfach sind. Vor allem auf der Torhüter-Position gibt es aufgrund der Verletzungen Probleme, und auch sonst sehnt das Team von Trainer Holger…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach dem erfolgreichen Wochenende mit den Siegen gegen die jeweiligen Tabellenführer können die Teams des TSV Zizishausen ihre guten Leistungen nun beim Heimspieltag in der Eisenlohr-Halle bestätigen. Für die Frauen ist es das fünfte Heimspiel in Folge, allerdings hat auch der Gegner quasi ein Heimspiel. Denn es treffen im Stadtderby der TSV Zizishausen und die TG Nürtingen 2 aufeinander. Das Team von Trainer Dietmar Seckinger hat am vergangenen Wochenende den Spitzenreiter Weingarten enthront und selbst die Spitze erklommen. Die TG hat zuletzt mit zwei Niederlagen gegen Köngen und Weingarten etwas an Boden verloren, ist aber trotz vier Minuspunkten weiter im Rennen. Noch liegt an der Spitze alles dicht beisammen, so dass ein Sieg in diesem Derby enorm wichtig wäre für…

Spitzenspiele für die Schnaken-Teams

24 November 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein interessantes Wochenende steht bevor, denn zweimal geht es für die Teams des TSV Zizishausen gegen den Tabellenführer. Die Männer sind am Samstagabend beim TV Weilstetten zu Gast, und die Frauen empfangen am Sonntag den TV Weingarten. In der Württembergliga ist derzeit der TV Weilstetten das Maß aller Dinge - 10 Spiele, 10 Siege so lautet die Bilanz des Spitzenreiters aus dem Balinger Stadtteil. In der letzten Saison mussten die Zizishäuser den Gastgebern den Vortritt in die Relegation lassen, wo Weilstetten aber früh scheiterte, und auch diesmal liegt der TV klar auf Kurs Meisterschaft und Direktaufstieg. Zizishausen liegt bereits vier Punkte zurück, wird aber dennoch versuchen in der Längenfeldhalle sein Bestes zu geben und den Weilstettenern Paroli zu bieten. Zum…

Bus nach Weilstetten

20 November 2016 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Zum Spitzenspiel TV Weilstetten-TSV Zizishausen in der Württembergliga setzt die Handballabteilung einen Bus ein, mit dem Mannschaft und Fans gemeinsam nach Weilstetten fahren. Abfahrt: Sa, 26.11. um 17.25 Uhr an der Bushaltestelle Inselbad in Zizishausen Anmeldung bitte bei Christa und Matthias Reinl