Vorschau - Saison 2016/2017

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende sind wieder alle aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen im Einsatz, und das fast gleichzeitig am frühen Samstagabend. Bei der E-Jugend steht ein großer Heimspieltag mit allen Mannschaften auf dem Programm. Heimspieltag Eisenlohr-Halle: Sa, 28.01.17, E-Jugend Spieltag 09:30h SG Untere Fils 2 - RW Neckar mJE11:15h RW Neckar mJE 2 - JSG Urach-Grabenstetten13:00h VfL Kirchh/T 2 - RW Neckar mJE 3 14:45h SG Untere Fils 2 - RW Neckar wJE Auswärtsspiele: Sa, 28.01.17: 11:15h TB Neuffen - RW Neckar wJC 14:00h MSG Kirchheim/Unterensingen 2 - RW Neckar wJC 2 17:30h SV Vaihingen - RW Neckar mJA 17:30h VfL Kirchh/T 2 - TSV Männer 2 18:15h TB Neuffen - TSV Frauen 18:30h TSV Heiningen - TSV Männer 1 So,…
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Am kommenden Wochenende sind wieder alle aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen im Einsatz, auch bei den meisten Jugendmannschaften der RW Neckar geht es in die zweite Saisonhälfte. Die Damen bestreiten bereits am Freitagabend die Nachholpartie bei der HSG Ebersbach-Bünzwangen und sollten da mit dem starken Auftritt in Argental im Rücken zwei Punkte holen, um weiter vorne in der Tabelle dran zu bleiben. Aber jedes Spiel beginnt bei Null und deshalb gilt es für das Team von Trainer Dietmar Seckinger konzentriert an die Aufgabe heranzugehen. Die 2.Mannschaft empfängt am Sonntag die HSG Leinfelden-Echterdingen 3, gegen die man im Hinspiel die bislang einzige Niederlage hinnehmen musste. Also eine wichtige Partie für das Team um Spielertrainer Dominic Pflug - mit einem Sieg könnten…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Wochenende startet auch bei den Damen wieder der Landesliga-Spielbetrieb, außerdem sind auch einige Jugendmannschaften der RW Neckar im Einsatz.Die Damen haben mit dem Gastspiel bei der SG Argental gleich eine happige Aufgabe zum Auftakt der Rückrunde. Argental liegt vier Punkte hinter den Zizishäuserinnen auf Rang fünf und muss diese Partie gewinnen, wenn man noch in den Kampf um die Spitze eingreifen will. Für das Team von Trainer Dietmar Seckinger gilt es also dagegenzuhalten, um weiter im Spitzen-Quartett mitzumischen.Nach dem Heimsieg gegen den TV Gerhausen geht es für die Württembergliga-Männer am Samstag zum TSV Bad Saulgau. Die Saulgauer haben seit einem Trainerwechsel Anfang Dezember vier Siege eingefahren und haben sich aus dem Tabellenkeller ins Mittelfeld vorgeschoben. Das Team von…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die Württembergliga-Männer starten am Sonntag mit einem Heimspiel ins neue Jahr. Beim Rückrunden-Auftakt empfangen die Schnaken den TV Gerhausen, der auf Platz 13 liegend einige Abstiegssorgen hat. Im Hinspiel konnten sich die Zizishäuser erst am Ende knapp mit 25:23 durchsetzen, so dass das Team von Trainer Holger Breitenbacher gewarnt sein wird. Ziel wird es aber sein mit einem Sieg ins Jahr 2017 zu starten und die weiße Heimweste zu wahren. Heimspieltag Eisenlohr-Halle So, 08.01.17, 15:15h RW Neckar wJC - TV Nellingen 217:00h TSV Männer 1 - TV Gerhausen
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Am Mittwoch, 21.12 findet das letzte Spiel in diesem Jahr statt. Die Frauen empfangen im Achtelfinale des Bezirkspokals den HC Wernau. Gegen den Bezirksligisten wollen sich die Zizishäuserinnen mit einem Sieg in die Weihnachtspause verabschieden, um dann gut erholt im neuen Jahr in die Rückrunde zu starten. Heimspiele Neckar-Sporthalle: Mi, 21.12.16, Bezirkspokal 20.00h TSV Frauen - HC Wernau