Württembergliga-Männer in Albstadt zu Gast

4. April 2018
Gelesen 174 mal

Nach dem Oster-Wochenende sind am Samstag nur zwei Teams des TSV Zizishausen im Einsatz.

Die zweite Frauen-Mannschaft kann mit einem Erfolg bei der HSG Deizisau/Denkendorf 3 ihren zweiten Platz endgültig festmachen und müsste dann nur noch auf einen Ausrutscher des Spitzenreiters TSV Dettingen lauern.

In der Württembergliga sind die Männer des TSV beim designierten Absteiger HSG Albstadt zu Gast. Von der Tabellenkonstellation scheint das eine klare Sache zu sein, aber das Team von Trainer Chatzigietim wird sicher nicht den Fehler machen und die Partie auf die leichte Schulter nehmen. Im Meisterschafts-Endspurt muss dieses Spiel einfach gewonnen werden, ehe es dann mit den beiden Lokalderbys in Wolfschlugen und Unterensingen zur Sache geht.

Auswärtsspiele:

Sa, 07.04.18    

16:00     HSG Deizisau/Denkendorf 3  -  TSV Frauen 2   
20:00     HSG Albstadt  -  TSV Männer 1

Artikel bewerten
(1 Stimme)