Heimspieltag mit allen TSV-Teams in der Eisenlohr-Halle

15. März 2017
Gelesen 278 mal

Am kommenden Wochenende gibt es wieder einen Heimspieltag in der Eisenlohr-Halle mit allen aktiven Mannschaften des TSV Zizishausen und den Jugendmannschaften der JSG RW Neckar.

Die 2. Männermannschaft hat mit dem Sieg in Weilheim zumindest den zweiten Tabellenplatz sicher, und will natürlich auch das letzte Spiel gegen den TSV Neckartenzlingen 2 gewinnen. Dann heißt es erst einmal abwarten, bis im Mai dann eventuelle Relegationsspiele anstehen.

Die Frauen empfangen die HSG Ebersbach/Bünzwangen, gegen die man erst im Januar mit 29:32 den Kürzeren zog. Nun bietet sich die Chance zur Revanche, und wenn man Platz zwei behaupten möchte, darf man sich sowieso keinen Ausrutscher mehr erlauben.

Die Württembergliga-Männer erwarten den Verfolger HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf  und wollen mit einem Sieg ihr Punktepolster verteidigen. Im Hinspiel unterlagen die Zizishäuser knapp mit 30:31 - es dürfte also eine knappe und umkämpfte Begegnung werden.

 

Heimspieltag Eisenlohr-Halle:

Sa, 18.03.17,

10:00h    RW Neckar mJC 2    -    TSV Neuhausen/F 2          
11:15h    RW Neckar mJC   -    HT Uhingen-Holzhausen
12:30h    RW Neckar mJB   -    SG Teck

So, 19.03.17,

09:00h    RW Neckar mJD 2    -    SG Hegensberg-Liebersbronn 2
10:15h    RW Neckar wJD   -    TSV Neuhausen/F 
11:30h    RW Neckar wJB   -    TSV Neuhausen/F
13:00h    TSV Männer 2    -    TSV Neckartenzlingen 2
15:00h    TSV Frauen   -    HSG Ebersbach/Bünzwangen
17:00h    TSV Männer 1  -    HSG Winzingen-Wißgoldingen-Donzdorf

 

Auswärtsspiele:

Sa, 18.03.17, 

14:30h    TV Plieningen    -    RW Neckar wJD 2

So, 19.03.17, 

12:30h    tus Stuttgart    -    RW Neckar mJD

Artikel bewerten
(0 Stimmen)