Frauen 1 - Saison 2017/2018

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
16.04.2018, Von Heinz Ulrich Schmid Handball-Landesliga, Frauen: TSV Zizishausen schlägt den TB Neuffen und bleibt im Titelrennen weiterhin vorne Über weite Strecken war das Derby zwischen dem Meisterschafts- und Aufstiegsaspiranten auf der einen Seite und dem Abstiegskandidaten auf der anderen Seite ein ausgeglichenes Match auf Augenhöhe. Am Schluss aber behielt der Favorit und Tabellenführer TSV Zizishausen mit 29:23 (15:11) deutlich die Oberhand über den TB Neuffen. Beide Trainer, Zizishausens Alen Dimitrijevic und Neuffens Johannes Martin, waren sich einig, dass der Sieg des Spitzenreiters etwas zu hoch ausgefallen war. Und noch eine Gemeinsamkeit gab es: beide bestätigten, dass sie in der kommenden Saison jeweils unabhängig von der Spielklasse ihrem Verein als Coach weiter treu bleiben werden. kompletter Bericht in der Nürtinger…

Frauen verteidigen Tabellenführung

28 März 2018 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
TSG Schnaitheim – TSV Zizishausen 23:29 (15:14) Mit einem deutlichen 29:23-Erfolg bei der TSG Schnaitheim haben die Handballerinnen des TSV Zizishausen ihre Spitzenposition in der Landesliga, Staffel 3, verteidigt. Dass die Partie in Heidenheim doch noch so eindeutig enden würde, daran war in den ersten 30 Spielminuten überhaupt nicht zu denken. Denn es war die schlechteste Halbzeit der „Schnaken“ in der bisherigen Spielzeit. Schon beim Warmmachen hatte sich angedeutet, dass die Gäste diese Partie auf die leichte Schulter nehmen würden. Und so lag der TSVZ nach zwei Minuten gleich 0:2 zurück. Die Zuschauer in der sehr gut gefüllten Halle in Schnaitheim sahen, wie sich die Zizishäuserinnen sowohl im Angriff als auch in der Abwehr kaum bewegten. Isabell Grübl brach dann…

Frauen suchen Spielerinnen

19 März 2018 geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Aktuell sind die Frauen-Mannschaften des TSV Zizishausen sehr erfolgreich unterwegs. Die Frauen 1 sind Spitzenreiter in der Landesliga Staffel 3 und die neugegründete Frauen 2 Tabellenzweiter in der Kreisliga A. Damit das auch in der Zukunft so bleibt suchen wir Verstärkung und neue Spielerinnen auf allen Positionen - insbesondere für das Tor und den Rückraum. Egal ob jung oder jung geblieben - bei uns seid ihr richtig. Ansprechpartner sind die Trainer Alen Dimitrijevic (E-Mail) und Frank Walitsch (E-Mail) oder eine Spielerin eures Vertrauens.