Vorschau - Saison 2019/2020

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Sonntag findet der erste große Heimspieltag in der Eisenlohr-Halle statt. Den Anfang machen ab 11.00 Uhr die Frauen 2 und die Männer 3, die ihr erstes Saisonspiel bestreiten. Die Männer 2 sind mit dem Sieg in Ostfildern gut gestartet und wollen als Aufsteiger ihre Außenseiterrolle gegen das Team Esslingen 2 weiter perfekt spielen. Die Frauen sind mit dem überraschenden Pokalerfolg gegen die HSG Leinfelden/Echterdingen ebenso gut aus den Startblöcken gekommen und hoffen diesen Schwung in den Württembergliga-Auftakt gegen den TV Weilstetten mitzunehmen. Für die BWOL-Männer steht am Samstag die weite Reise nach Teningen an, wo man um 20.00 Uhr bei der SG Köndringen/Teningen zu Gast ist. In der vergangenen Saison kassierte man dort ebenfalls zum Start eine böse…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am kommenden Sonntag findet das erste Heimspiel in der BWOL statt. Mit dem TuS Schutterwald treffen die Schnaken auf einen unbekannten Gegner, doch mit dem Auftaktsieg beim SV Fellbach im Rücken hofft das Team von Trainer Florian Beck auch auf eine erfolgreiche Heimpremiere. Zum Saisonstart werden wir auch wieder den Grill anwerfen und knusprige, heiße Rote anbieten. Heimspieltag: So. 15.09.19: Eisenlohr-Halle 17:00     TSV Männer 1 - TuS Schutterwald Auswärtsspiel: Sa. 14.09.19: 13:00     JSG Urach-Grabenstetten 2  -  RW Neckar gJD15:45     TSV Neckartenzlingen  -  RW Neckar wJD 18:00     HSG Ostfildern 2   -  TSV Männer 2 Für die 2.Männermannschaft geht es am Samstag zum Mitaufsteiger HSG Ostfildern 2, gegen den man zuletzt zweimal den Kürzeren zog. Diese negative Serie…
Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Am kommenden Sonntag startet die neue Saison für den TSVZ Handball. Während die Männer zum ersten Spiel in der BWOL zum SV Fellbach reisen, findet in der Eisenlohr-Halle die erste Pokalrunde statt. Die Frauen empfangen im HVW-Pokal die HSG Leinfelden-Echterdingen, die eine Klasse höher in der BWOL auf Punktejagd geht. Das Team von Trainerin Meike Ulrich ist in diesem Bezirksderby nur Außenseiter, kann die Partie aber als wichtige Standortbestimmung nehmen vor dem Saison-Start in der Württembergliga. Die Männer 2 treffen im Bezirkspokal auf den Landesligisten TV Reichenbach - das ist doch mal eine knackige Herausforderung für das Team von Dominic Pflug und Maik Zimmermann, das nach dem Aufstieg auch in der Bezirksklasse mitmischen möchte. Heimspieltag: So. 08.09.19: Eisenlohr-Halle 15:00 TSV…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am 6./7. Juli veranstaltet die Handballabteilung des TSV Zizishausen zum 17.Mal ein Bezirksspielfest auf dem Sportgelände „Obere Insel“. Auf den Spielfesten qualifizieren sich die Jugendmannschaften im Bezirk für die Spielklassen in der Hallenrunde. Dabei wird das Augenmerk jedoch nicht nur auf den Handball gelegt. Es stehen auch Leichtathletik sowie gemeinschaftsfördernde Geschicklichkeitsspiele, so genannte Musespiele auf dem Programm. Das Spielfest beginnt am Samstag, 6.Juli um 12.30 Uhr mit der Eröffnungsfeier und dem Einmarsch der 30 Mannschaften mit ca. 300 Spielerinnen und BetreuerInnen auf dem Sportplatz.