Männer 2 - Saison 2019/2020

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Nach zwei empfindlichen Niederlagen gegen die HSG Ostfildern 2 in der letzten Saison, welche die Schnaken letztendlich auch die Meisterschaft gekostet hatten, gewinnen die Männer 2 zum Auftakt mit 27:29 in der Ferne und erwischen so einen Auftakt nach Maß. Zunächst waren es die Schnaken, die durch Minsch und Müller die ersten Tore auf die Anzeige packten (0:2, 5.), bevor die HSG aufwachte und die Gäste vor Allem in der Abwehr vor einige Probleme stellten. Zudem funktionierte nun das Spiel über den Kreis der Hausherren besser, was dazu führte, dass die HSG die Partie zu Ihren Gunsten drehen konnte (6:3, 11.). Doch auch die Schnaken konnten in der Folge im Angriff wieder mehr anbieten und zogen durch Tore von Zimmermann…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Als Chris Haase 5 Sekunden vor Ende der Partie zum 29:27 für seine Farben einnetzte, war sie besiegelt, die erste Pflichtspielniederlage im ersten Spiel für die Männer ums Trainergespann Pflug/Zimmermann. Trotz kämpferischer Leistung vor allem gegen Ende der 2. Hälfte reichte es nicht, um die Gäste zu besiegen und in die zweite Runde einzuziehen. Von Beginn an war es ein Spiel auf Augenhöhe gegen den TV Reichenbach, der bis auf Torhüter Sascha Bauer komplett mit der 2. Mannschaft angereist war. Auffällig war in der Anfangsphase vor Allem, dass die Hausherren mehrfach über Robert Thalwitzer am Kreis erfolgreich waren, während im Rückraum noch etwas Sand im Getriebe war. Auch in der Abwehr hatten die Schnaken noch einige Probleme mit der individuellen…